Donnerstag, 16. Juli 2015

Elke 2.0

0 Kommentare

Meine erste Autoscheibenwischente hat einer lieben Arbeitskollegin so gut gefallen, dass sie sich auch eine gewünscht hat.
Es hat lange gedauert, aber hier ist Elke 2.0 :



Der Körper ist auch hier aus Microfasertüchern genäht, Schnabel und Füße aus Baumwollstoff. Für die Blüte habe ich Putztücher genutzt und dieses Tutorial (da die Putztücher zu dick sind um sie als ganzer Kreis zu falten, habe ich nur Halbkreise genommen und diese nur einmal gefaltet). 




Samstag, 11. Juli 2015

Royal Canin Produkttest über trnd

0 Kommentare

Wir dürfen mal wieder testen. Dieses mal Royal Canin Urinary Care. Katzennahrung zur Gesunderhaltung der Harnwege.
Calimero und Tigger haben es sich nehmen lassen beim Auspacken zu helfen und eine Kostprobe zu nehmen.



Dienstag, 7. Juli 2015

Zur Geburt...

0 Kommentare

...von CJ gab es für Melli ein Geldgeschenk, da von TJ noch ausreichend Kleidung usw. vorhanden war/ist und es uns nicht so sinnvoll erschien den dreißigsten Body oder den fünfundzwanzigsten Strampler zu schenken.
Aber nur ein paar Scheine zusammen zu legen war uns zu einfach und lieblos. Unser Geschenk sollte außerdem auch einem bestimmten Zweck dienen. 
Entstanden ist dies:



Meine liebe Tochter brachte TJ bisher meist mit dem Fahrrad zum KiGa und möchte dass auch weiterhin so machen. Aber wohin mit CJ? Deshalb liebäugelt sie schon länger mit einem Fahrradanhänger. Die gibt es auch als "Zweisitzer" und man kann sogar eine Babyschale "einbauen". Leider sind die Teile extrem kostenintensiv. Deshalb haben wir beschlossen unsere Spende als Zuschuß für einen solchen Anhänger zu deklarieren.
Melli war begeistert und ich glaube, ich habe den Geldverpackungsanhänger ganz gut hinbekommen.

Liebe Nathalie, tut mir leid, dass ich vergessen habe dich noch einmal anzuschreiben. 

Montag, 6. Juli 2015

Ohnezahn-Torte

0 Kommentare

TJ hat sich in diesem Jahr eine Ohnezahn-Torte zum Geburtstag gewünscht:


War gar nicht so einfach den Drachen zu formen, er ist komplett aus Fondant. Zum Glück habe ich ein geniales DIY-Video dazu gefunden.
Die "Decke" und die Kleinteile sind aus Marshmallowfondant, für den Drachen habe ich fertigen, schwarzen Fondant verwendet. (Kleinteile und Drachen habe ich schon eine knappe Woche vor Fertigstellung der Torte geformt, damit sie trocknen und fest werden konnten)
Unter der "Decke" befindet sich ein köstlicher Papageienkuchen ohne jegliche Füllung, da es am 4.7. > 35°C hatte. Da war die Gefahr dass die Füllung verdirbt oder der Kuchen zusammen fällt einfach zu groß. (Aber der Kuchen ist so lecker und "feucht", dass man die Füllung gar nicht vermißt hat. ;-)
Um wirklich kräftige Farben beim Kuchen zu erreichen sollte man am besten Farbpasten oder -pulver nutzen. Von den üblichen Farbtuben von Dr.Oe.... bräuchte man mindestens 4 o. 5 Stk. pro Farbe, sonst erhält man nur Pastelltöne. 

Samstag, 4. Juli 2015

04.07.15 > Nicht amerikanischer Unabhängigkeitstag...

0 Kommentare

...nein, ab sofort feiern wir jetzt auch zwei Geburtstage an diesem Datum. 
Thomas-James (kurz TJ) wurde heute vier Jahre "alt" und Cody-Jackson (kurz CJ) hat beschlossen gemeinsam mit seinem großen Bruder feiern zu wollen und ist ebenfalls am heutigen Datum auf die Welt gekommen. :-)


About Me

Mein Bild
Berlin, Deutschland, Germany
 
suzi's Bastelwerke - Template By Blogger Clicks